Deutsch  Englisch  Franzoesisch  



















Speicherblöcke
Integrieren verschiedene Funktionen in einem Teil

 

Die Speicherblöcke integrieren verschiedene Funktionen in einem Teil. Der hydraulische Blasenspeicher deckt die Spitzenleistungen am Prüfstand, die damit höher sein können als am Aggregat installiert. Ein Niederdruckspeicher dämpft ausserdem die Pulsstationen in der Rücklaufleitung. In den Block integriert sich auch sich auch wichtige Sicherheitsfunktionen. Das Aufschalten des Druckes wird von zwei in Serie geschalteten grossen Ventilen gesteuert, deren Stellung elektrisch überwacht wird.

Auf der Frontseite sind für die Antriebe Anschlüsse vorgesehen. Neben Druck- und Rücklaufleitung sind dabei auch Lecköl-Anschlüsse verfügbar. Auf Wunsch können die Blöcke auch mit Sanft-Start-Funktionen geliefert werden. Die Anzahl der Anschlüsse und die Grösse ist skalierbar.

 Speicherblock hoch

Speicherblock-Typ Volumenstrom max. Druck max.
NW10 80 l/min. 350 bar
NW16 200 l/min. 350 bar
NW25 400 l/min. 350 bar
NW32 1000 l/min. 350 bar